G. Abnahme

§24. Die Abnahme von Produkten erfolgt mit der erfolgreichen Durchführung der Funktionsprüfung. Soweit die veoTEC die Produkte vereinbarungsgemäß installiert, wird die Funktionsprüfung nach Anlieferung und Installation der Produkte am Aufstellungsort durch die veoTEC durchgeführt. Der Kunde ist berechtigt, an der Funktionsprüfung teilzunehmen. Nach erfolgter Funktionsprüfung teilt die veoTEC dem Kunden die Betriebsbereitschaft der Produkte mit.

§25. Bei allen anderen Produkten führt veoTEC die Funktionsprüfung im Rahmen der Endkontrolle durch; hier gilt die Abnahme als erfolgt, sofern der Kunde nicht innerhalb von 7 Tagen nach Ablieferung der Produkte schriftlich unter genauer Bezeichnung des Mangels der Abnahme ausdrücklich widerspricht.